Aktuelles‎ > ‎

Tag der Schulimkerei

veröffentlicht um 31.10.2018, 09:22 von Christoph Klinke   [ aktualisiert: 31.10.2018, 09:24 ]
Am 26. Oktober fand an unserer Schule der 3. Sachsen-Anhalt-Tag der Schulimkerei statt. 13 Schulen und die "Lebenshilfe" aus Wernigerode durften wir dazu begrüßen. Die Schulimker kamen so z.B. sogar aus Salzwedel oder Freyburg an der Unstrut. 
Nachdem Schulleiterin Margret Bosse alle Bienenfreunde begrüßt hatte, richteten Ehrengäste wie Helgard Böhm aus dem Umweltministerium in Magdeburg oder Ralf Voigt als Ortsbürgermeister Grußworte an alle, darunter auch Wolfgang Aldag als MdL (Die Grünen) oder Sebastian Hübner von der Halberstadtwerken, Diana Borchert vom Bauernverband Nordharz oder Frau Kahden als stellv. Bürgermeisterin der EG Osterwieck.
Nachdem sich viele Imkereien präsentiert hatten, konnte nach einem kleinen Imbiss, serviert von unserer Schülerfirma, ein reger Erfahrungsaustausch stattfinden. Auch gekostet wurden Honig und Säfte.
Wir bedanken uns bei Enrico Kretschmar, dem Initiator, unserer AG "Bienen Dud", sowie den vielen fleißigen Helfern, die unsere Aula so passend ausschmückten. Außerdem geht ein Dankeschön an unseren Schulförderverein, der unseren Imbiss finanzierte.
                                                                                                                                      Text: Margret Bosse


                

                

       
         

       
         
                                                                                                                             Fotos (8): Manuela Harring





Comments