Aktuelles‎ > ‎

Erasmus + Projekt für unsere strategische Schulpartnerschaft mit einer Schule in El Perellò (Spanien) und in Chiechanow (Polen)

veröffentlicht um 12.11.2019, 09:18 von Julia Telle   [ aktualisiert: 12.11.2019, 09:27 ]
Vom 28.10.2019 - 30.10.2019 trafen sich Vertreter aller drei Schulen in El Perellò und L'Ampolla (Spanien). Unsere Schule vertraten M. Bosse (Schulleiterin) und M. Harring (Lehrerin und Leiterin der Bienen- AG). Gemeinsam mit den Schulleitern und involvierten Lehrern unserer Partnerschulen konnten wir in unserem 1. Meeting unsere Lernaktivitäten und Schüleraustausche absprechen. Dabei lernten wir die wunderschöne Gegend in Katalonien kennen, die auch bald 10 Schüler unserer Schule gemeinsam mit spanischen und polnischen Schülern bewundern können.Zum Thema „Umwelt und Klimaschutz“ werden wir an unserer Schule im Mai 2020 Schüler aus Spanien und Polen begrüßen dürfen. Im Oktober 2020 wird es eine Schülerbegegnung in Spanien geben und im Mai 2021 in Polen. Gefördert wird dieses Projekt von der Nationalen Agentur für EU-Programme im Schulbereich. Federführend an unserer Schule sind die AG „Biene Dud“ und unsere Schülerfirma. Alle sind gespannt auf die ersten Begegnungen und auch Skype- Konferenzen im Vorfeld. 

               
(Fotos und Text: Margret Bosse)
Comments