Organisatorisches‎ > ‎Hausordnung‎ > ‎

1. Der Schulweg

1.1. Der Weg zur Schule ist für mich immer der kürzeste mögliche Weg.

1.2. Auf dem Schulweg halte ich die Verkehrsregeln ein. Insbesondere benutze ich immer den Gehweg und 
       passe beim Überqueren der Straße gut auf.

1.3. In öffentlichen Verkehrsmitteln verhalte ich mich rücksichtsvoll und so, dass kein anderer gefährdet wird.

1.4. Auf dem Schulweg vermeide ich unnötigen Lärm und unnötige Verschmutzungen. Ich achte darauf, 
       dass die Anwohner nicht belästigt werden.

1.5. Ich nehme nach Schulende den ersten Bus und fahre nach Hause. Ich weiß, dass ich nur dann 
       versichert bin.